Kreuzfahrergemeinschaft Damiette

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir sind eine Interessengemeinschaft , die das Hochmittelalter im Zeitraum des 6. Kreuzzuges  (1244-1254) darstellen.

Zusammengefunden hat sich die Gruppe aus Freundschaften, die sich mit den Jahren auf den Märkten gebildet hat.
Aufgrund unserer untersc
hiedlichen Darstellungen (Adel, Ordensanghörige der Hospitaliter, Templer, Bürgertum, und einfaches Volk) haben wir uns entschlossen einen Pilgerzug durch das Heilige Römische Reich darzustellen, das sich auf dem Weg zum 6.Kreuzzug nach Damiette befindet.

Unser Ziel ist es eine möglichst geschichtsnahe Darstellung über die Zeit der Kreuzzüge zu vermitteln.  Wir alle sind interessiert an einem Erfahrungs-, Ideen- & Informationsaustausch, Treffen, Stammtischen, gemeinsamen Ausflüge, gemeinsame Lager (Privat wie Märkte), gegenseitige Unterstützung  u.v.m.



Warum gerade Kreuzzug und warum gerade Damiette?

Durch die Darstellung einer Kreuzfahrergemeinschaft auf dem Weg nach Damiette, haben fast alle
Darsteller des genannten Zeitraums die Möglichkeit dabei zu sein. Ob Ritter oder Knecht, ob Ordensbruder oder Pilger, ob Christ oder Sarazene, ob weltlich oder geistlich, ob Bauer oder Handwerker – all diejenigen, die sich auf den Weg machten oder auf dem langen Weg dazu stießen, die bewachten oder beschützt wurden können hier dargestellt werden.


Das hat aber auch zur Folge, dass die Darstellung einen gleichen, bestimmten historisch korrekten Standard erfüllen muss, Handnaht und Pflanzengefärbt muss nicht sein, jedoch muss die Ausstattung in Material, Farbe und Form in die dargestellte Zeit und/oder Region passen und  nachweisbar sein! Man kann auch sagen – ein Glaubwürdigkeitsabstand von einem Meter ;-)

                                                                                                            

 
Besucherzaehler
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü